Gesäu­se

For­rest Yoga und Wan­dern im Gesäuse

Der­zeit gibt es kei­ne Ter­mi­ne für Yoga und Wan­dern im Gesäuse.

Beschrei­bung

Wan­de­re mit mir, dei­ner Berg­wan­der­füh­re­rin und For­rest Yoga-Leh­re­rin, Lisa, und dei­ner Yoga­mat­te auf die Köl­blalm und von dort wei­ter auf die Pfarralm.

Die­se ist ein­ge­bet­tet in ein wun­der­schö­nes Berg­pan­ora­ma und bie­tet durch ihre Lage auf einem fla­che­ren Boden, die opti­ma­le Mög­lich­keit für eine kraft­vol­le For­rest Yoga-Einheit.

For­rest Yoga hat nichts mit dem eng­li­schen Wort „Wald“ zu tun, son­dern wur­de nach der Begrün­de­rin Ana T. For­rest benannt. Es zeich­net sich durch kraft­vol­le und effi­zi­en­te Posi­tio­nen aus und zielt dabei auf eine ana­to­misch kor­rek­te Hal­tung ab. So stärkst du dei­nen Kör­per und ver­schaffst dir gleich­zei­tig Fle­xi­bi­li­tät und Platz in dei­nen Gelenken.

Auf­ge­tankt von der Yoga Pra­xis und der fri­schen Berg­luft geht es dann wei­ter auf die Ebne­ralm. Dort kön­nen wir uns bei einer erhol­sa­men Pau­se aus­gie­big stär­ken, bis es dann von dort wie­der zurück zum Park­platz geht.

Ablauf

Um 9:00 Uhr Treff­punkt beim Köl­bl­wirt in Johns­bach (Stei­er­mark).

Nach einer kur­zen gemein­sa­men Auto­fahrt zum Park­platz Ebne­ralm, geht es von dort ca ½ h zur Köblalm. Die­se ist bewirt­schaf­tet und durch ihre 1.000 jäh­ri­ge Geschich­te auf jeden Fall einen Besuch wert.

Danach wan­dern wir ca. eine ¾ h wei­ter zur Pfarr­alm, wo wir die Yoga­mat­ten aus­pa­cken und es mit einer 90 minü­ti­gen For­rest Yoga-Ein­heit auf die­sem schö­nen Platz inmit­ten der Gesäu­se Ber­ge weitergeht.

Dann geht es ca. eine ¾ h wei­ter zur letz­ten Alm für die­sen Tag, der Ebne­ralm. Um spä­tes­tens 16:00 Uhr tre­ten wir den Rück­weg über einen Forst­weg zum Park­platz an.

Lisa Guhl praktiziert Forrest Yoga am Berg, Wörschachwald, Österreich am 06.06.2020. Copyright: Lisa-Marie Reiter
Lisa-Maria Guhl praktiziert Forrest Yoga am Berg, Wörschachwald, Österreich am 06.06.2020. Copyright: Lisa-Marie Reiter
Lisa-Maria Guhl praktiziert Forrest Yoga am Berg, Wörschachwald, Österreich am 06.06.2020. Copyright: Lisa-Marie Reiter

Erle­be eine wun­der­schö­ne Almen­wan­de­rung und eine ener­gie­vol­le For­rest Yoga-Ein­heit inmit­ten der beein­dru­cken­den Gesäu­se Berge.